Stand: Samstag, 18.09.2021, 8:30 Uhr:
Wieder mal viel Wind um nichts!
Auch mit der neuen Einreisebeschränkung für die Schweiz ab dem 20. September 2021 bleibt für
den Besuch in einem deutschen Grenzgebiet, alles beim Alten. Also keine 3G-Pflicht. Es spielt dabei
keine Rolle, aus welchem Schweizer Kanton eingereist wird. Wenn sie Deutschland wieder Richtung Schweiz verlassen, müssen sie keine 3G-Pflicht nachweisen. Siehe dazu den Beitrag in „20 Minuten“ und das untenstehende Bild vom heutigen Südkurier. Für Deutschland gilt weiterhin die 24-Stunden-Regelung. Sie können also nach wie vor uneingeschränkt Pakete an unsere Lieferadresse bestellen und
problemlos abholen kommen.